Lesung: Ein Abend mit Michael Dangl und Maria Fedotova (Schwarzenberg)

Ein Abend mit Michael Dangl und Maria Fedotova

Kaum jemand hat so intensive Freundschaften gepflegt wie Franz Michael Felder, kaum jemand hat seiner Frau ein solches literarisches Liebeszeichen geschenkt wie er. An diesem Abend liest Michael Dangl, Star im Ensemble der Josefstadt, Freundschaftsszenen, Liebesbeweise und literarische Frauenporträts aus dem Werk von Franz Michael Felder. Maria Fedotova, eine der bekanntesten Flötistinnen unserer Zeit, spielt passende Musik aus der Zeit.

Programm:
18.00 Uhr – Führung durch die Ausstellung „Ich sehe mich. Frauenporträts von Angelika Kauffmann“
19.00 Uhr – Lesung von Michael Dangl mit musikalischer Untermalung von Maria Fedotova

Kosten:
Eintritt: 12 / 8 Euro; mit Führung: zusätzl. 5 / 3 Euro
Tickets an der Abendkassa erhältlich, keine Anmeldung erforderlich.
(ermäßigter Eintritt für Mitglieder des Angelika Kauffmann Fördervereins und des Franz-Michael-Felder-Vereins)

In Kooperation mit dem Franz-Michael-Felder-Verein

Quelle: www.bergfex.at