Bludenz: Klärung einer Sachbeschädigung

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Beamte der Polizeiinspektion Bludenz konnten einem 18-jährigen Mann eine Sachbeschädigung nachweisen. Der zum Zeitpunkt der Tat alkoholisierte Mann war am 27.10.2017 um 03.05 Uhr in Bludenz zu Fuß in der Mokrystraße unterwegs und beschädigte dabei über eine Länge von 50 m einen Holzlattenzaun. Bei der Einvernahme zeigte sich der 18-Jährige geständig. Er wird wegen Sachbeschädigung angezeigt werden.
Polizeiinspektion Bludenz, Tel. +43 (0) 59 133 8100