Versuchter Handtaschenraub in Bregenz – Zeugenaufruf

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Eine 20-jährige Frau kam am 30.12.2017 um 02.40 Uhr nach Hause zu ihrer Wohnadresse in der Kaiserstraße 30. Als sie vor der Hauseingangstüre der Wohnanlage stand, bemerkte sie einen am Boden liegenden Fahrzeugschlüssel. Als die Frau sich bückte um den Schlüssel aufzuheben, versuchter ein bislang unbekannter Mann, ihr von hinten die umgehängte Handtasche zu entreißen. Als die Frau zu schreien begann ließ der Täter von seinem Vorhaben ab und flüchtete in Richtung Inselstraße. Der Täter war ca. 20-30 Jahre alt und trug eine dunkle Jacke. Da der Täter möglicherweise im Vorfeld der Tat aufgefallen sein könnte, bittet die Polizei Bregenz etwaige Zeugen, sich zu melden.
Polizeiinspektion Bregenz, Tel. +43 (0) 59 133 8120