Polizei Hard klärt Einbrüche in Schule Mittelweiherburg

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Nach umfangreichen Erhebungen gelang es der Polizei Hard drei Einbruchsdiebstähle in die Volks- und Mittelschule Mittelweiherburg sowie in vier Spinde der Mittelschule in Hard zu klären. Ausgeforscht wurden 6 Jugendliche, davon drei ehemalige Schüler der Schule, die in unterschiedlichen Zusammensetzungen die Straftaten begangen haben. Sie stahlen Bargeld, Handys sowie Lebensmittel, Tabak und Getränke. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Weiters konnten eine Hehlerei, mehrere Nötigungen und eine Körperverletzung innerhalb der Jugendlichen geklärt werden.
Die Jugendlichen werden auf freiem Fuße der Staatsanwaltschaft angezeigt.