Brandereignis in Bregenz

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Am 08.02.2018 um 14:24 Uhr ereignete sich ein Glimmbrand im Dachbereich eines Neubaus in der Mehrerauerstraße. Aufgrund von Flämmarbeiten, die bereits am Vortag ausgeführt worden sind, hat sich der Glimmbrand bis Heute ausgebreitet. Durch den Brand entstand eine starke Rauchentwicklung. Die Feuerwehr Bregenz, die mit 4 Fahrzeugen und 30 Mann ausgerückt war, konnte den Brand rasch löschen. Der Schaden ist derzeit noch unbekannt. Personen kamen keine zu Schaden.