Körperverletzung in Bregenz – Zeugenaufruf

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Am 25.04.2018 um 21.05 Uhr kam es am Bahnhof in Bregenz im Bereich der Rolltreppe zwischen 3 Jugendlichen und einem 34-jährigen Mann zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Die Jugendlichen schlugen mit ihren Longboards auf den 34-Jährigen ein, wodurch dieser verletzt wurde. Anschließend verließen sie den Bahnhof in Richtung Festspielhaus. Der Vorfall wurde von mehreren Passanten beobachtet. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bregenz in Verbindung zu setzen.
Polizeiinspektion Bregenz, Tel. +43 (0) 59 133 8120