Kollision zwischen Fußgänger und Kind mit Fahrrad in Lustenau – Zeugenaufruf

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Am 02.04.2018 nachmittags ging ein 39 jähriger Mann zu Fuß auf dem Rheindamm in Lustenau Wiesenrain auf Höhe des dortigen Spielplatzes. Dabei fuhr ihm ein 5-6 jähriges Mädchen mit einem Kinderfahrrad gegen das Knie wodurch er leicht verletzt worden ist. Die Mutter des Mädchens blieb stehen und tauschte die Daten mit dem 39 jährigen Mann aus. Da die vom Opfer aufgeschriebenen Daten jedoch nicht korrekt waren, wird die „ubkt. Mutter“ oder Zeugen des Vorfalles gebeten sich mit der PI Lustenau in Verbindung zu setzen.

Polizeiinspektion Lustenau, Tel. +43 (0) 59 133 8144