Verkehrsunfall in Dornbirn – Zeugenaufruf

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Am 30.05.2018 um 15.15 Uhr fuhr ein 11-jähriges Mädchen mit dem Fahrrad auf dem Gehsteig der Bildgasse in Richtung Brückengasse. Bei der Kreuzung mit der Webergasse kam es zum Zusammenstoß mit einem von der Webergasse in die Bildgasse abbiegenden Pkw. Die Pkw-Lenkerin erkundigte sich anschließend nach dem Befinden es Mädchens. Als das Mädchen angab, nicht verletzt worden zu sein, fuhr die Pkw-Lenkerin wieder weiter. Im Nachhinein stellte sich jedoch eine leichte Beinverletzung heraus. Die Lenkerin des schwarzen Pkw sowie allfällige Zeugen werden ersucht, sich mit der PI Dornbirn in Verbindung zu setzen.
Polizeiinspektion Dornbirn, Tel. +43 (0) 59 133 8140