Sachbeschädigung in Bregenz – Zeugenaufruf

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Am 02.07.2018, gegen 01:00 Uhr, wurden in Bregenz an zwei Tatorten Altpapiercontainer in Brand gesteckt. Einer der Container stand vor einer Wohnanlage, Arlbergstraße. Zwei Anwohner bemerkten den Brand und verständigten sofort die Feuerwehr. Ein weiterer Anwohner versuchte noch den Brand mittels Handfeuerlöscher zu löschen, jedoch ohne Erfolg – der Container brannte völlig ab. Für Gebäude und Personen bestand keine Gefahr. Noch während der Löscharbeiten wurde der Brand eines Mülleimers an der Bushaltestelle Ölrain gemeldet. Dieser konnte von der Feuerwehr rasch gelöscht werden.

Aufgrund der örtlichen und zeitlichen Nähe geht die Polizei derzeit von einem Zusammenhang beider Taten aus. Etwaige Zeugen die Hinweise zu den Tätern haben, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bregenz zu melden.

Polizeiinspektion Bregenz, Tel. +43 (0) 59 133 8120