81-jährige Frau stirbt nach Verkehrsunfall in Bregenz

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Am 12.1.2019, gegen 23.00 Uhr überquerte eine 81-jährige Frau aus Bregenz die Rheinstraße auf Höhe HausNr 88. Zur selben Zeit fuhr eine 19-jährige Frau aus Lindau mit einen PKW auf der Rheinstraße in Richtung Hard. Dabei dürfte die Fahrzeuglenker, die 3 Personen im Fahrzeug mitführte, die Fußgängerin übersehen haben. Die Fußgängerin wurde vom Fahrzeug erfasst und gegen die Windschutzscheibe geschleudert. Die Frau verstarb trotz sofort eingeleiteter Reanimation noch an der Unfallstelle. Die Atemalkoholuntersuchung der Lenker ergab einen Wert von 0.00 mg/l. Das Unfallauto wurde zur technischen Untersuchung sichergestellt.
Polizeiinspektion Bregenz, Tel. +43 (0) 59 133 8120