versuchter Raub in Feldkirch

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Heute früh, 15.08.2020, um ca. 01:50 Uhr, wurden zwei 18jährige von einem 35jährigen Mann mit Messern bedroht. Die beiden hielten sich zu der Zeit in der Feldkircher Innenstadt auf, als der 35jährige auf sie zukam, ansprach und Suchtgift verlange. Da die beiden angaben, keines zu haben, bedrängte sie der Mann weiter und zog zwei, ca. 10cm lange Messer aus der Hosentasche. Nachdem die 18jährigen sich von dem Mann entfernen konnten, begab sich dieser in Richtung Sparkassenplatz, wo mehrere Personen waren. Durch deren Schreie wurde schließlich eine Polizeistreife im unmittelbaren Nahbereich auf die Situation aufmerksam und nahm den Mann fest.

Polizeiinspektion Feldkirch, Tel. +43 (0) 59 133 8150