LTI-Umsatz wächst bei konstanten Wechselkursen um 9,2% gegenüber dem Vorquartal und um 30,1% gegenüber dem Vorjahreszeitraum; Nettogewinn steigt um 18,0% im Jahresvergleich

Mumbai, Indien (ots/PRNewswire) – Larsen & Toubro Infotech (BSE-Code: 540005) (NSE: LTI), ein globales Unternehmen für Technologieberatung und digitale Lösungen, gab heute die Ergebnisse für das 3. Quartal des Geschäftsjahres 22 bekannt. In USD: * Umsatz bei 553,0 Millionen USD; Anstieg von 8,7% im Vergleich zum Vorquartal (QoQ) und 29,3% im Vergleich zum Vorjahr (YoY) * Umsatzanstieg bei konstanten Wechselkursen um 9,2% QoQ und 30,1% YoY In indischen Rupien: * Umsatz bei 41.376 Mio. INR; Anstieg um 9,8% QoQ und 31,2% YoY * Nettogewinn bei 6.125 Mio. INR; Wachstum von 11,0% im Vergleich zum Vorjahresquartal (QoQ) und 18,0 % im Vergleich zum Vorjahr (YoY) „Wir freuen uns, ein währungsbereinigtes Umsatzwachstum von 9,2 % gegenüber dem Vorquartal melden zu können. Dies ist unser bestes aufeinanderfolgendes Quartalswachstum seit der Börsennotierung. Mit der andauernden Umsatzdynamik konnten wir unser höchstes Wachstum im Jahresvergleich als börsennotiertes Unternehmen erzielen. Wir führen weiterhin viele interessante Gespräche mit unseren Kunden im Zuge ihrer digitalen Transformation.“ – Sanjay Jalona, Chief Executive Officer & Managing Director Jüngste Auftragsabschlüsse * Eine der weltweit größten Tierarztpraxen mit einer Kette nordamerikanischer Tierkliniken, ein Neukunde, wählte uns für ein Managed-Services-Geschäft aus, das Cybersicherheit und die Modernisierung der IT-Infrastruktur einschließlich der Migration in die Cloud umfasst, um die betriebliche Effizienz zu steigern und das Klinikmanagement und den Support zu transformieren * Auftrag eines multinationalen Fortune-500-Pharmaunternehmens für die Modernisierung und Unterstützung seiner Datenplattform, um die Geschwindigkeit und Verfügbarkeit von Echtzeitdaten, die Skalierbarkeit für künftige Erweiterungen und optimierte Kosten zu gewährleisten * Ausgewählt von einem Global Fortune 500-Unternehmen, einem weltweit führenden Unternehmen der Schönheits- und Kosmetikbranche, für die Umsetzung seines HR-Transformationsplans. Der Auftrag basiert auf der Snowflake-Technologie und zielt darauf ab, eine Erweiterung mit HR-Analytik-Fähigkeiten der nächsten Generation, einer zentrale Anlaufstelle für Daten, Echtzeitzugriff und mobilfreundlichen Lösungen vorzunehmen * Ein Global Fortune-500-Energieunternehmen beauftragte Snowflake mit der Bereitstellung von „Datenmanagement as-a-Service“ für seine Subsurface-Plattform, um einen effizienten und nahtlosen Betrieb in einer sicheren, cloudbasierten Umgebung zu gewährleisten * Ein nordamerikanischer Energieversorger hat sich für die Cloud-Transformation von Daten-, Infrastruktur-, Sicherheits- und ERP-Systemen entschieden, um eine widerstandsfähige und skalierbare IT-Infrastruktur aufzubauen. * Ein weltweit führender Anbieter von Halbleiterlösungen arbeitet mit LTI zusammen, um SAP S/4HANA an einem seiner größten Produktionsstandorte einzuführen und so die Leistung des Unternehmens zu optimieren und die Flexibilität des Geschäfts zu erhöhen * Ein nordamerikanisches Finanzdienstleistungsunternehmen hat sich für LTI entschieden, um die notwendigen Funktionen für die Integration, den Support und die Migration von Buchhaltungssystemen auf die Unitrax-Plattform zu entwickeln. Dadurch werden Vertrieb, Support und Betrieb auf einer einzigen Plattform gebündelt und die Markteinführungszeit für neue Produkte verkürzt * Ein Versicherungsunternehmen hat Unitrax beauftragt, Kernsysteme einzurichten und eine digitale Plattform zu entwerfen, zu entwickeln und zu unterstützen, die die Integration von Anwendungen mit externen und internen Systemen ermöglicht. * Eine weltweit tätige Bank mit Hauptsitz in Europa beauftragte LTI mit der digitalen Umrüstung ihrer Zahlungsverarbeitungsfunktionen in 12 Ländern durch Austauschen von Altsystemen, um größere Skalierbarkeit, die Fähigkeit zur Verarbeitung höherer Volumen sowie mehr Rationalisierung und Standardisierung zu gewährleisten * LTI modernisierte die ERP-Plattform und richtete eine zentralisierte und standardisierte E-Commerce-Plattform für einen weltweit tätigen unternehmenskritischen Hersteller von Durchflusskontrollgeräten ein und wurde nun mit der Verwaltung von Anwendungen beauftragt, um die Kundenzufriedenheit zu steigern und den Umsatz zu erhöhen * Eine große Bank in Namibia hat LTI als Partner für ihre digitale Transformation ausgewählt. LTI wird die Integrationsebene mit Microservices überarbeiten, damit die Bank in den von ihr gewählten Regionen Afrikas zum digitalen Marktführer in der Cloud werden kann * LTI wurde als Partner für eine der größten Banken im Nahen Osten ausgewählt, um deren Transformation im Bereich Wealth Management mit der Temenos Wealth Management Suite zu unterstützen und so Best Practices, Effizienz und Rechtssicherheit sicherzustellen und ein skalierbares Modell für die zukünftige Expansion zu bieten Auszeichnungen und Anerkennungen * ISG Provider Lens™: Digital Business — Solutions and Service Partners 2021 * LTI wird als „Leader“ in der Temenos IT Services PEAK Matrix® Bewertung 2022 der Everest Group anerkannt * LTI positioniert sich als einer der Hauptakteure in der IDC MarketScape Worldwide Managed Multicloud Services Vendor Assessment 2021 * LTI auf Platz 5 der HFS Top 10 der Energiedienstleister 2021 * LTI wird in der PEAK-Matrix-Bewertung der Everest Group für Versicherungsplattformen und IT-Dienstleistungen 2022 als „Leader“ eingestuft * LTI wird im Gartner-Bericht „What Distinguishes Successful Service Providers in the Data and Analytics Services Market“ anerkannt, Twiggy Lo, 28. Oktober 2021 * Fosfor Lumin, das KI-gestützte Augmented-Analytics-Produkt (ehemals LTI Leni), erhält Anerkennung im Forrester Report: „Augmented BI Holds New Promises, But It’s Still Early Days“ (Erweiterte Business Intelligence verspricht Gutes, steckt aber noch in den Kinderschuhen), November 2021 * LTI positioniert sich als führendes Unternehmen im Bereich Digital Business Consulting Services – USnLTI positioniert sich als führendes Unternehmen im Bereich Digital Business Experience Services – USnGartner unterstützt keine bestimmten Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen, die in seinen Marktforschungspublikationen genannt werden, und rät Technologieanwendern auch nicht, nur die Anbieter mit den höchsten Bewertungen oder anderen Bezeichnungen zu wählen. Gartner-Forschungspublikationen geben die Meinung der Gartner-Forschungsorganisation wieder und sollten nicht als Tatsachenbehauptungen ausgelegt werden. Gartner lehnt jede ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung in Bezug auf diese Forschung ab, einschließlich jeglicher Gewährleistung der Marktgängigkeit oder Tauglichkeit für einen bestimmten Zweck Weitere wichtige geschäftliche Ereignisse * LTI hat sich mit Securonix und Snowflake zusammengeschlossen, um sein Cybersecurity-Angebot zu stärken und sensible Daten vor den Bedrohungen zu schützen, die mit der Migration der Unternehmen in die Cloud immer größer werden * LTI gewinnt Top Performing Partner Award bei Red Hat India Informationen zu LTI LTI (NSE: LTI) ist ein globales Unternehmen für Technologieberatung und digitale Lösungen, das mehr als 475 Kunden zum Erfolg in einer konvergierenden Welt verhilft. Mit Niederlassungen in 33 Ländern gehen wir für unsere Kunden immer einen Schritt weiter und beschleunigen ihre digitale Transformation. LTI wurde 1997 als Tochtergesellschaft von Larsen & Toubro Limited gegründet und verfügt daher über einzigartiges, praxisnahes Know-how, um die komplexesten Herausforderungen von Unternehmen aller Branchen zu lösen. Jeden Tag ermöglicht unser Team von mehr als 40.000 LTI-Mitarbeitern unseren Kunden, die Effektivität ihrer geschäftlichen und technologischen Abläufe zu verbessern und einen Mehrwert für ihre Kunden, Mitarbeiter und Aktionäre zu schaffen. Mehr Informationen unter http://www.Lntinfotech.com oder folgen Sie uns unter @LTI_Global. Telefonkonferenz und Audio-Webcast zu den Ergebnissen 19. Januar 2022 (20:00 Uhr IST) Bitte wählen Sie die untenstehende Nummer mindestens 5 bis 10 Minuten vor Beginn der Konferenz, um sicherzugehen, dass Sie rechtzeitig verbunden werden. Allgemeine Zugangsnummer +91 22 6280 1107 +91 22 7115 8008 Internationale gebührenpflichtige Nummer USA : 13233868721 Großbritannien: 442034785524 Singapur : 6531575746 Hongkong : 85230186877 Wiederholung der Telefonkonferenz Verfügbar eine Stunde ab Anrufende bis zum 24. Januar 2022 Code für die Wiedergabe: 40131 Einwahlnummer: Indien +91 22 7194 5757 +91 22 6663 5757 USA Gebührenfrei 18332898317 Großbritannien gebührenfrei 8007563427 Singapur gebührenfrei 8001012510 Hongkong gebührenfrei 800965553 Audio-Webcast Die Audioversion der Telefonkonferenz wird online über einen Webcast verfügbar sein und kann unter folgendem Link abgerufen werden: https://links.ccwebcast.com/?EventId=LTI20220119 Für den DiamondPass™ bitte hier klicken (https://services.choruscall.in/DiamondPassRegistration/re gister?confirmationNumber=5925153&linkSecurityString=179780b16d) Der DiamondPass™ ist ein Premium-Service, mit dem Sie sich ohne Wartezeiten in die Konferenz einwählen können. Wenn Sie keinen DiamondPass™ besitzen, klicken Sie auf den obenstehenden Link, um Ihren Pin zu verknüpfen und die Zugangsdaten für diese Konferenz zu erhalten. Falls Sie den DiamondPass™ nicht besitzen, registrieren Sie sich bitte über den Link und Sie erhalten Ihren DiamondPass™ für diese Konferenz. Logo: https://mma.prnewswire.com/media/1044154/LTI_Logo.jpg

Pressekontakt: Shambhavi Revandkar, PR & Medienarbeit – Indien, Tel.: +91-22-6776 8625, E-Mail: shambhavi.revandkar@lntinfotech.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.